Ängste, Phobien und Blockaden auflösen

Die Angst vor der Angst

Ängste, Blockaden und Phobien sind für die Betroffenen nicht nur extrem belastend, sie schränken ein und rauben Lebensfreude. Wer unter Höhenangst leidet, wird Wolkenkratzer, Kirchtürme und die Berge meiden. Wer heftige Flugangst hat, kann nur an Autozielen Urlaub machen.

Und schnell kommt auch eine berufliche Komponente dazu: Stellen Sie sich nur einen Vertriebsmanager mit Kunden in Übersee vor, der nicht in den Flieger steigen kann. Bislang war die Therapie von Phobien teuer und langwierig. In der Verhaltenstherapie werden für Flugangst meist stolze 25 Sitzungen veranschlagt. Und ob die Angst dann wirklich verschwindet, ist auch nicht immer sicher. Ich verwende Methoden, bei denen Flugangst-Klienten ihre Ängste häufig schon nach 3-5 Sitzungen los sind, und zwar nachhaltig. Dazu nutze ich unter anderem die wissenschaftlich anerkannte und aus der Trauma-Therapie bekannte Technik der schnellen Augenbewegungen und wachen REM-Phasen (siehe Methoden). In der Johannes B. Kerner Show wurde gezeigt, wie ein Klient von mir mit extremer Höhenangst nach nur sieben Coaching-Sitzungen locker auf einen Kirchturm steigen konnte, was vorher undenkbar war (hier geht es zu dem Video).

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme, damit wir

  • Ihre Fragen klären,
  • Ihren Coaching-Ablauf definieren und
  • die für Sie passende Investition ermitteln können.

Für alles gilt: Sonderpreise für Schüler, Studenten, Arbeitslose!

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme Kontakt und Ihre Fragen!

Alle Informationen zum Herunterladen:  pdf

Kundenstimmen: