22. Mai 2017

Selbstcoaching: Schön-kritische Situationen meistern

0  Kommentare

Liebe erklären
„Du bist es“: Manche Prüfungen sind ganz besonders.

Prüfungen haben viele Gesichter: Vorträge, schwierige Gespräche – oder das Geständnis an den oder die Liebste: „Du bist es!“ Im Frühling haben viele von uns einen ganz besonderen Grund, sich ein Herz zu fassen.

Klopfen Sie eine Minute lang rhythmisch auf Ihr Brustbein. Nein, um Imponiergehabe geht es hier nicht. Vielmehr aktivieren Sie mit dem Klopfen die Thymusdrüse und damit chemische Botenstoffe. Diese steigern die Gelassenheit, Optimismus und die Lebensfreude. Mit einem Wort: Sie bauen Stress ab.

Mehr zu „Selbstcoaching: Kritische Situationen meistern“: Viel Erfolg!


Tags


Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>

Zoom-Seminar am 16.11. & 19.11.2020: "Sicher und souverän durch die mündliche Steuerberaterprüfung"